Die Achtung Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig. Die Gold Business Time Sàrl verpflichtet sich als Verantwortliche, die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten (die «Daten») transparent und unter Einhaltung des anwendbaren Rechts zu verarbeiten.

Die Gold Business Time Sàrl, nachfolgend «GBT», «wir» oder «uns», ist eine im Handelsregister eingetragene Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit Sitz unter der Adresse Rue de la Gare 39, 1260 Nyon, Schweiz. Unser Vertreter im EWR ist [zu ergänzen]. Die folgenden Richtlinien gelten für alle Daten, die Sie an GBT übermitteln.

Diese Datenschutzrichtlinie (die «Richtlinie») datiert vom 01 Juli 2021. Sie kann in regelmässigen Abständen überarbeitet werden (vgl. Artikel 12).

Indem Sie auf die von uns betriebene Website www.theswisscollector.com (die «Website») zugreifen, erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass wir Ihre Daten in Übereinstimmung mit der Richtlinie verarbeiten.

Bei Fragen im Zusammenhang mit der Richtlinie oder der Nutzung Ihrer Daten bitten wir Sie, uns unter folgender Adresse rgpd@theswisscollector.com oder telefonisch unter +41 (0) 22 362 0101 zu kontaktieren.

Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungsbedingungen sowie unsere Allgemeinen Verkaufsbedingungen.

1.       Was versteht man unter personenbezogenen Daten?

Als personenbezogene Daten gelten alle Daten, die sich auf eine Person beziehen. Eine solche Angabe kann es ermöglichen, Sie entweder direkt (z. B. durch Ihren Namen und Vornamen, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Sozialversicherungsnummer) oder indirekt durch Abgleich verschiedener Informationen über Sie (z. B. die IP-Adresse Ihres Computers, Ihre Telefonnummer) zu identifizieren.

2.       Welche Art von Daten geben Sie an GBT weiter?

GBT erhebt beim Zugriff auf die Website oder bei der (elektronischen oder postalischen) Kommunikation die folgenden Daten, wobei diese bei der Einrichtung Ihres Kontos oder später ausdrücklich erforderlich sind oder automatisch erhoben werden (die mit einem Stern versehenen Felder sind erforderlich und die zusätzlichen Felder können nach Wunsch des Nutzers freiwillig mitgeteilt werden):

a.          *Ihr Name;

b.          *Ihr Vorname;

c.          *allenfalls Name oder Firma der von Ihnen vertretenen Gesellschaft;

d.          *Ihre Wohnadresse bzw. die Sitzadresse der von Ihnen vertretenen Gesellschaft;

e.          *Ihr Geburtsdatum;

f.           *Ihre E-Mail-Adresse;

g.          *Ihre Telefonnummer;

h.          *Ihre Kreditkartennummer, die jedoch nach Abschluss der Transaktion umgehend gelöscht wird;

i.           jegliche persönlichen Informationen, die Sie uns im Rahmen von E-Mail-Austauschen unaufgefordert mitteilen;

j.          Identifikations- und Authentifizierungsdaten insbesondere bei der Nutzung unserer Onlineshops (Technik-Logs, Computerspuren, Informationen zur Sicherheit und Nutzung des Endgerätes, IP-Adresse).

Weitere Informationen zu den automatisch erhobenen Daten finden Sie in Artikel 10 der Richtlinie.

3.       Aus welchem Grund erhebt GBT diese Daten?

Wir verarbeiten Ihre Daten nur, wenn wir einen berechtigten Grund haben, dies zu tun, und zwar aus folgenden klar identifizierten Gründen:

a.          Ihren Namen und Vornamen sowie ggf. den Namen des Unternehmens, das Sie vertreten, um Ihr Konto zu eröffnen und Ihnen anschliessend zu ermöglichen, auf die Website zuzugreifen und die auf der Website angebotenen Produkte zu bestellen. Diese Daten sind für die Vertragserfüllung notwendig;

b.          Ihr Geburtsdatum, zwecks Überprüfung, dass Sie volljährig sind und rechtsgültig einen Vertrag mit uns abschliessen können. Diese Daten werden aufgrund unseres berechtigten Interesses an der Prüfung Ihrer Fähigkeit, einen Vertrag mit uns abzuschliessen, verarbeitet;

c.          Ihre Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer, damit wir mit Ihnen in Kontakt treten können. Diese Daten sind notwendig im Rahmen des Produktverkaufs oder um Ihnen unseren Newsletter zukommen zu lassen, von dem Sie sich jederzeit abmelden können. Wenn das anwendbare Recht dies verlangt, wird vor dem Versand des Newsletters Ihre Zustimmung eingeholt;

d.          Ihre Bankverbindung, zwecks Bestätigung, dass Sie den Preis für die bestellten Produkte bezahlt haben. Diese Daten sind für die Abwicklung der mit Ihnen abgeschlossenen Verträge erforderlich;

e.          Daten, die von Cookies der Website zu internen Analyse- und Statistikzwecken übermittelt werden. Diese Daten werden auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung unserer Dienstleistungen und für Werbezwecke verarbeitet, und wenn das anwendbare Recht dies verlangt, wird diesbezüglich Ihre Einwilligung eingeholt;

f.           alle übermittelten Daten können verarbeitet werden, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen und anderen rechtlichen Anforderungen nachzukommen;

g.          die Browser- und/oder Gerätedaten sowie die Verbindungs- und Navigationsdaten auf der Website werden zu folgenden Zwecken erhoben: (i) um Ihnen eine einfache Navigation auf unserer Website zu ermöglichen, (ii) um Sie gezielt über kostenpflichtige Werbung (soziale Netzwerke, Google Ads usw.) über unsere Neuigkeiten und Produkte zu informieren und (iii) um die Frequentierung der Website zu messen und zu analysieren.

Weitere nicht identifizierende Daten, auch in aggregierter oder anonymisierter Form, können zur Verwaltung von Dienstleistungen, zur Verbesserung der Kundenbeziehung, zur Erstellung von Diagnosen und zur Bewältigung von technischen Problemen sowie zur Beschaffung von demografischen Daten in aggregierter Form verwendet werden.

4.       Mit wem kann GBT Ihre Daten teilen?

GBT kann Ihre Daten auf folgende Weise weitergeben:

a.       an Dritte, denen wir diese Daten aufgrund einer gerichtlichen oder behördlichen Anordnung oder in Übereinstimmung mit unseren gesetzlichen Verpflichtungen übermitteln müssen;

b.     an Dritte, deren Beizug für die ordnungsgemässe Erbringung der Dienstleistungen erforderlich ist (z. B. Zahlungsdienstleister oder Logistikunternehmen unseres Hosters und unserer Informatiker);

c.         im Rahmen von Fusionen, Übernahmen oder Umstrukturierungen jeglicher Art sowie im Falle eines allfälligen Konkursverfahrens könnten Ihre Daten als Aktiven der GBT auf Dritte übertragen werden. In diesem Fall werden wir uns im Rahmen des Möglichen bemühen, Sie über solche Übertragungen zu informieren, bevor sie stattfinden, ohne Ihnen jedoch garantieren zu können, dass Sie derartigen Übertragungen widersprechen können.

Ihre Daten werden grundsätzlich nicht in andere Staaten als die Schweiz übermittelt oder dort zugänglich gemacht. Unter bestimmten Umständen, insbesondere aus technischen oder funktionalen Gründen oder im Rahmen unserer Beziehungen zu unseren Subunternehmern, kann es vorkommen, dass Ihre Daten ausserhalb der Schweiz oder der Europäischen Union übermittelt werden. In diesem Fall bieten die Dritten, an die die Daten übermittelt werden, hinreichende Gewähr für die Umsetzung geeigneter technischer und organisatorischer Massnahmen, damit die Verarbeitung den gesetzlichen Anforderungen entspricht und der Schutz Ihrer Rechte gewährleistet ist.

Indem Sie auf die Website zugreifen und Daten an uns übermitteln, erklären Sie sich ausdrücklich mit solchen Übertragungen einverstanden.

5.       Wo werden Ihre Daten gehostet?

Die von GBT erhobenen Daten werden in der Schweiz gehostet und von der INFOMANIAK GROUPE AG verarbeitet.

6.       Wie verarbeitet GBT Ihre Daten?

Wir können Ihre Daten automatisiert oder nicht automatisiert verarbeiten und treffen in jedem Fall angemessene Sicherheitsmassnahmen.

Wir verarbeiten Ihre Daten in Übereinstimmung mit dem anwendbaren Recht, insbesondere dem schweizerischen und europäischen Datenschutzrecht, und treffen angemessene Sicherheitsmassnahmen, um den unbefugten Zugriff, die Offenlegung, die Modifizierung, die Veränderung oder die Vernichtung Ihrer Daten zu verhindern.

Wir können Ihre Daten verarbeiten, um jegliche Informationen zu löschen, die Ihre Identifizierung ermöglichen (Anonymisierung), und um diese anonymisierten Daten anschliessend für Zwecke zu verwenden, die nicht in der Richtlinie vorgesehen sind (einschliesslich zu Zwecken der vergleichenden Analyse, der Ausrichtung von Kampagnen oder zur Entwicklung und Vermarktung neuer Dienstleistungen).

7.       Wie schützt GBT Ihre Daten?

GBT unternimmt alle Anstrengungen, um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten und so den unrechtmässigen Zugriff, die Nutzung, die Veränderung oder Offenlegung Ihrer Daten zu verhindern.

Darüber hinaus ist GBT nach Möglichkeit bestrebt, dass Dritte, an die Ihre Daten weitergegeben werden (wie oben beschrieben), diese sicher verarbeiten, um deren Vertraulichkeit und Integrität zu gewährleisten.

Um die Vertraulichkeit Ihrer Daten zu schützen, sind Sie verpflichtet, Ihre Anmeldedaten an einem sicheren Ort aufzubewahren, den Sie selbst kennen, und niemandem offenzulegen. Sie tragen die Verantwortung für jegliche Nutzung der auf der Website angebotenen Dienstleistungen mittels Ihrer Anmeldedaten. Wir bitten Sie, uns unverzüglich per E-Mail über jeden vermuteten oder erwiesenen Missbrauch Ihrer Anmeldedaten zu informieren. Bedenken Sie jedoch, dass keine Sicherheitsmassnahme unfehlbar ist.

8.       Wie lange speichert GBT Ihre Daten?

Ihre Daten werden von GBT nur so lange gespeichert, wie es zur Erfüllung des Zwecks, für den die betreffenden Daten erhoben wurden, erforderlich ist, d. h. grundsätzlich während 3 Jahren ab Ihrem letzten Kontakt mit GBT.

Aufgrund der uns obliegenden gesetzlichen Pflichten sind bestimmte Informationen, die insbesondere das Vertragsverhältnis zwischen uns und Ihnen betreffen, mindestens während 10 Jahren aufzubewahren.

In jedem Fall steht es Ihnen frei, GBT zu bitten, Ihre Daten im Hinblick auf eine allfällige Neuanmeldung oder in dem Umfang zu speichern, der für den weiteren Erhalt unseres Newsletters erforderlich ist.

Statt Ihre Daten zu vernichten oder zu löschen, kann GBT gegebenenfalls entscheiden, diese dauerhaft zu anonymisieren, um Ihre Identifikation unmöglich zu machen.

9.       Welche Rechte haben Sie in Bezug auf Ihre Daten?

Sie haben das Recht, zu erfahren, welche Ihrer Daten wir verarbeiten und deren Löschung, Berichtigung oder Aktualisierung zu verlangen.

Vorbehältlich gegenteiliger Bestimmungen des anwendbaren Rechts haben Sie jederzeit das Recht, zu erfahren, ob wir Daten über Sie verarbeiten. Sie können uns kontaktieren, um den Inhalt dieser Daten zu erfahren, deren Richtigkeit zu überprüfen und, soweit dies nach anwendbarem Recht zulässig ist, deren Ergänzung, Aktualisierung, Berichtigung oder Löschung zu verlangen. Sie haben auch das Recht, von uns zu verlangen, dass wir jegliche spezifische Verarbeitung von Daten, die unter allfälliger Verletzung des anwendbaren Rechts erlangt oder verarbeitet wurden, einstellen, und Sie können Widerspruch gegen jegliche Datenverarbeitung einlegen, wenn ein berechtigter Grund vorliegt.

Wenn Sie möchten, dass wir Ihre Daten aus unseren Systemen entfernen, können Sie uns über die unten stehenden Kontaktdaten eine entsprechende Anfrage senden. Sofern wir Ihre Daten nicht aus rechtlichen Gründen aufbewahren müssen, werden wir Ihrer Anfrage nachkommen.

Wenn wir uns für die Verarbeitung Ihrer Daten auf Ihre Einwilligung stützen, werden wir Ihre freie und spezifische Einwilligung einholen, indem wir Ihnen möglichst genaue Angaben machen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen.

Sie haben auch das Recht, die Übertragbarkeit Ihrer Daten zu verlangen, die aufgrund Ihrer Einwilligung oder aufgrund einer vertraglichen Notwendigkeit automatisiert verarbeitet werden, d. h. dass die Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, an Sie oder an die von Ihnen gewählte Person in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format ohne Beschränkung unsererseits zurückgegeben oder übertragen werden, dies unter Vorbehalt unserer Vertraulichkeitsverpflichtungen und in den Grenzen des geltenden Rechts.

Für den Fall, dass Sie im EWR ansässig sind, haben Sie folgende Rechte:

-       das Recht auf Auskunft über Ihre Daten (Art. 15 DSGVO),

-       das Recht auf Vergessenwerden (Art. 17 DSGVO),

-       das Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO),

-       das Recht, bei einer Aufsichtsbehörde Ihres gewöhnlichen Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder am Ort eines mutmasslichen Verstosses Beschwerde einzulegen (Art. 77 DSGVO),

-       das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO),

-       das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten und auf Widerruf Ihrer Einwilligung (Art. 21 DSGVO), sowie

-       das Recht, nicht einer automatisierten Entscheidung im Einzelfall unterworfen zu werden (ein Verfahren, das GBT nicht anwendet).

Für weitere Informationen zum Umfang Ihrer Rechte oder zur Ausübung Ihrer Rechte kontaktieren Sie uns bitte unter: rgpd@theswisscollector.com.

Sie sind weder gesetzlich noch vertraglich verpflichtet, uns Daten zu übermitteln. Wenn Sie jedoch die Übermittlung bestimmter Daten oder die Ausübung der in diesem Artikel 9 der Richtlinie genannten Rechte ablehnen, können wir Ihnen unsere Produkte, einschliesslich des Zugangs zur Website, möglicherweise nicht mehr zur Verfügung stellen.

10.       Wie sieht es mit Links zu anderen Websites aus?

Wir haben die mit der Website verbundenen Websites nicht geprüft und übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt dieser anderen Websites. Die Herstellung von Verbindungen zu anderen Websites erfolgt auf eigene Gefahr.

Insbesondere bietet die Website Ihnen die Möglichkeit, eine Finanzierung mit der creditum Sàrl abzuschliessen, bei der es sich um eine von der GBT unabhängige Gesellschaft handelt. Sobald Sie auf den Link klicken, der Sie zur Website der creditum Sàrl führt, unterliegen Sie der Datenschutzrichtlinie und den Bedingungen dieser Gesellschaft (zugänglich unter diesem Link), und zwar unter Ausschluss der vorliegenden Richtlinie.

In diesem Fall werden Sie betreffende personenbezogene Daten von der creditum Sàrl über deren Website bearbeitet, und wir bitten Sie, sich diesbezüglich zu informieren.

11.       Cookies

11.1.       Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die von den von Ihnen besuchten Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden. Sie werden in hohem Masse genutzt, um sicherzustellen, dass die Websites funktionieren oder effizienter funktionieren, und um den Eigentümern der Websites Informationen zur Verfügung zu stellen. Cookies können Daten auf Ihrem elektronischen Gerät automatisiert verarbeiten und/oder Daten über Sie an den Website-Inhaber oder Dritte, insbesondere Google Analytics, übermitteln. Diese Lösung ermöglicht es uns, die Nutzung der Website zu analysieren und Konsultationsstatistiken zu generieren. Die Datenschutzbestimmungen von Google sind abrufbar unter https://policies.google.com/?hl=de&gl=de

11.2.       Sie können die von der Website verwendeten Cookies verwalten

Cookies können akzeptiert oder abgelehnt werden. Die Parametrisierung bei der Verwaltung von Cookies hängt von Ihrem Browser ab.

Danach können Sie Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Internetbrowsers und/oder Ihres elektronischen Geräts verwalten und damit Ihre Einwilligung zu Cookies widerrufen.

Wir weisen Sie darauf hin, dass bestimmte Cookies für das Funktionieren der Website von wesentlicher Bedeutung sind und dass deren Nutzung im Falle einer Ablehnung oder vollständigen Sperrung beeinträchtigt werden könnte.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.allaboutcookies.org/ge/. Für genauere Anleitungen zur Verwaltung der Cookies können Sie auch die Benutzerhilfe Ihres Internetbrowsers oder Ihres elektronischen Geräts konsultieren.

11.3.       Wie und warum verwenden wir Cookies?

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung und den Betrieb unserer Website sowie die Nutzung der E-Commerce-Funktion zu verbessern. Die Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer ist für uns eine einfache und praktische Möglichkeit, Ihre Navigation auf unserer Website zu personalisieren oder zu verbessern und Ihren nächsten Besuch angenehmer zu gestalten.

11.4.       Welche Arten von Cookies werden eingesetzt?

Auf unserer Website setzen wir die folgenden Arten von Cookies ein. 

d.          Notwendige Cookies 

Dabei handelt es sich um Cookies, die für den Betrieb unserer Website unbedingt erforderlich sind. Ohne diese Cookies würde unsere Website nicht richtig funktionieren. 

Wir setzen die folgenden notwendige Cookies ein:

Name:
Session Cookies
Lieferant:
Prestashop – INFOMANIAK GROUP AG
Zweck/Beschreibung:
Um Ihnen eine einfache Navigation auf unserer Website zu ermöglichen.
Gespeicherte/verarbeitete Informationen:
IP-/Mac-Adresse
Browser- und/oder Gerätedaten
Verbindungs- und Navigationsdaten auf der Website
Dauer und Ablauf:
3 Jahre
Art:
Sogenannte «unbedingt notwendige» Tracers, die keiner vorgängigen Zustimmung bedürfen.

 

e.          Funktionale Cookies 

Dies sind Cookies, die verwendet werden, um die Funktionalität unserer Website zu verbessern. Zum Beispiel Cookies, die speichern, welchen Inhalt Sie zuvor auf unserer Website angesehen haben, oder die die E-Mail-Adresse und das Passwort, das Sie zur Registrierung bei einem früheren Besuch unserer Website angegeben haben, speichern. Durch den Einsatz funktionaler Cookies ist es möglich, Ihnen auf Ihre Interessen zugeschnittene Inhalte bereitzustellen und Sie können vermeiden, dass Sie Zeit verlieren, sich erneut zu registrieren oder Informationen erneut einzugeben, wenn Sie unsere Website erneut besuchen. Wir verwenden Cookies auch für die Analyse unserer Website oder für Werbezwecke. 

Wir setzen die folgenden funktionalen Cookies ein:

Name:
Interne Cookies
Lieferant:
Prestashop – INFOMANIAK GROUP AG
Zweck/Beschreibung:
Zur Verwaltung Ihres Kundenkontos.
Zur Abwicklung des Verkaufs unserer Produkte.
Gespeicherte/verarbeitete Informationen:
Name und Vorname
Anrede
E-Mail-Adresse
Liefer- und Rechnungsadresse
Telefonnummer
Einkaufsverlauf
Weitere Informationen, die Sie uns mitteilen möchten
Dauer und Ablauf:
3 Jahre
Art:
Notwendigkeit für die Erfüllung eines Vertrags mit dem Nutzer

 

Performance Cookies 

Diese Cookies helfen uns, zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem sie Informationen über die besuchten Seiten, die auf der Website verbrachte Zeit und alle aufgetretenen Probleme, wie Fehlermeldungen, bereitstellen. Dies hilft uns, die Leistung unserer Website zu verbessern. 

Wir setzen die folgenden Performance Cookies ein:

Name:
Permanente Cookies

Lieferant:
Prestashop – INFOMANIAK GROUP AG
Zweck/Beschreibung:
Um Sie mittels Newslettern über unsere Neuigkeiten und Produkte zu informieren.
Um die Frequentierung der Website zu messen und zu analysieren.
Gespeicherte/verarbeitete Informationen:
E-Mail-Adresse
IP-/Mac-Adresse
Browser- und/oder Gerätedaten
Verbindungs- und Navigationsdaten auf der Website
Dauer und Ablauf:
3 Jahre
Art:
Ihre Zustimmung zum Erhalt von Marketing-Mitteilungen per E-Mail.

Um unsere Website auf dem neuesten Stand und relevant zu halten, um Nutzungsstatistiken zu sammeln.

 

Drittanbieter-Cookies

Es handelt sich um Cookies, die von Dritten eingesetzt werden, auf die wir für verschiedene Dienstleistungen zurückgreifen (z. B. für die Analyse der Website oder für Werbezwecke). GBT nutzt Cookies von Google Analytics. Die Cookies identifizieren keine Personen, sondern definieren sich über eine Kombination aus Computer, Nutzerkonto und Browser. Für weitere Informationen zu Google Analytics klicken Sie bitte auf https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.]

Wir setzen folgende Drittanbieter-Cookies ein:

Name:
Drittanbieter-Cookies
Lieferant:
Google
Zweck/Beschreibung:
Um Sie gezielt über kostenpflichtige Werbung (soziale Netzwerke, Google Ads...) über unsere Neuigkeiten und Produkte zu informieren.
Um die Frequentierung der Website zu messen und zu analysieren.
Gespeicherte/verarbeitete Informationen:
IP-/Mac-Adresse
Browser- und/oder Gerätedaten
Verbindungs- und Navigationsdaten auf der Website
Dauer und Ablauf:
3 Jahre
Art:
Zur Entwicklung unserer Tätigkeit und zur Umsetzung unserer Marketingstrategie.


Aktualisierung der gesetzlichen Informationen
 

Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen und Korrekturen an diesen Bestimmungen vorzunehmen. Bitte konsultieren Sie diese Seite regelmässig, um von Änderungen und neuen Informationen Kenntnis zu nehmen.

TOP